SK8 - Kunst & Freizeitkultur Verein

Der SK8 – Kunst und Freizeitkultur Verein ist ein gemeinnütziger Verein aus Linz, der in erster Linie versucht die Linzer Skateboard - Szene und Kultur zu fördern, und sich um deren Anliegen kümmert.
Gegründet wurde der Verein im November 2016 und unsere primären Ziele sind unter anderem die Organisation von Skateboard-Bewerben (Contests), Skateboard-Kurse und Camps für interessierte Mitglieder in allen Altersgruppen, die Erweiterung bzw. das Erschaffen von Skateanlagen und die Vernetzung der Skate-Szene auf regionaler sowie auf nationaler und Internationaler Ebene. Unser Verein hat bisher knapp 150 Mitglieder zwischen 4 und 60 Jahren alt, woher die meisten aus Linz und Umgebung, aber auch zum Teil von anderen Bundesländern kommen und möchte auch ein Sprachrohr der Szene darstellen.

Let the good times roll!

Da wir selbst auf mehr als unser halbes Leben Skateboarding zurückblicken, und eine absolute Bereicherung erfahren haben, möchten wir unseren Sport/Lifestyle auch an alle anderen Interessierten weitergeben und den Menschen näherbringen.

Der SK8 wird unterstützt von


bag
sport
radix
donau
spoff
linz